Unsere Redaktion vergleicht alle Gas Tarife und stellt unabhänige Ratgeber zur verfügung.  Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Anbieter, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Wir nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Sie haben Fragen?

Hier finden Sie eine Auflistung über die häufigsten Fragen unserer Kunden.

 

  • Hier finden Sie das Gasvergleich FAQ

 

Sollten Sie Ihre Antwort hier nicht finden können Sie uns im Live Chat Kontaktieren und wir helfen Ihnen bei Fragen weiter.

07195 - 9299770
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr

Gasanbieter in Deutschland: Jetzt mit dem Gasvergleich alle Tarife Vergleichen

Jenny Müller
Jenny Müller

Nutzen Sie jetzt unseren Gasvergleich und finden Sie den günstigsten Anbieter in Ihrem Umkreis.

  • Gasvergleich
  • Biogas-Vergleich
  • Gewerbegas-Vergleich
Ihre Postleitzahl: Woher bekomme ich meine PLZ?

Ihre Postleitzahl ist für den Gasvergleich extrem wichtig. Nicht alle Gasanbieter haben in jeder Region die selben Tarife, deshalb müssen Sie in den Gasrechner Ihre PLZ eingeben. Die PLZ wird jedem Ort zugewießen und bestent aus 5-Stellen.
Gasverbrauch Wie hoch ist Ihr Gasverbrauch?

Geben Sie hier Ihren akutellen oder abgeschätzen Gasverbrauch ein. Der Standartwert liegt bei ca. 2500 kWh für ein Einfamilienhaushalt.

  • Unsere Empfehlung: Rechnen Sie lieber mit 500 kWh mehr in dem Gasvergleichsrechner.
  • kWh
    Gas Richtwerte Wählen Sie einen Richtwert

    Hier können Sie das monatliche Datenvolumen für das Internet auswählen. Unsere Empfehlung finden Sie hier:

  • 1500:
  • Wohnung bis ca. 30 Qudratmeter.
  • 2500:
  • Wohnung bis ca. 60 Qudratmeter.
  • 3000:
  • Wohnung bis ca. 100 Qudratmeter.
  • 4000:
  • Wohnung bis ca. 150 Qudratmeter.
    TÜV- Geprüft TÜV-Geprüfte Vergleichsrechner

    Unsere Strom, Gas, Handy etc. Vergleichsrechner sind TÜV Geprüft und werden von Drittanbietern gestellt.

  • Aktuell-Tarife
  • Die Rechner werden immer auf dem neusten Standgehalten und zeigen nur aktuelle Tarife an.
  • TÜV-Siegel
  • Das TÜV Siegel finden Sie bei unseren Drittanbietern auf der Webseite, wir von vergleichs.com nehmen für die Richtigkeit der Rechner keine Haftung.
    Postleitzahl Gewerbe: Woher bekomme ich meine PLZ?

    Ihre Postleitzahl ist für den Stromvergleich extrem wichtig. Nicht alle Stromanbieter haben in jeder Region die selben Tarife, deshalb müssen Sie in den Stromrechner Ihre PLZ eingeben. Die PLZ wird jedem Ort zugewießen und bestent aus 5-Stellen.
    Gasverbrauch Wie hoch ist Ihr Stromverbrauch?

    Geben Sie hier Ihren Akutellen oder Abgeschätzen Stromwert ein. Der Standartwert liegt bei ca. 2500 kWh für ein Einfamilienhaushalt.

  • Unsere Empfehlung: Rechnen Sie lieber mit 500 kWh mehr in dem Stromvergleichsrechner.
  • kWh
    Biogas: Mobil-Internet Datenvolumen

    Hier können Sie das monatliche Datenvolumen für das Internet auswählen. Unsere Empfehlung finden Sie hier:

  • Bis 500MB:
  • Das sollte jeder haben der Whatsapp benutzt aber nicht mehr.
  • Von 1-5GB:
  • Jeder der Aktuv im Internet unterwegs ist.
  • Von 5-15GB:
  • Jeder der täglich Videos Streamt, Apps spielt und dinge Mobil Dowloaded.
    TÜV- Geprüft TÜV-Geprüfte Vergleichsrechner

    Unsere Strom, Gas, Handy etc. Vergleichsrechner sind TÜV Geprüft und werden von Drittanbietern gestellt.

  • Aktuell-Tarife
  • Die Rechner werden immer auf dem neusten Standgehalten und zeigen nur aktuelle Tarife an.
  • TÜV-Siegel
  • Das TÜV Siegel finden Sie bei unseren Drittanbietern auf der Webseite, wir von vergleichs.com nehmen für die Richtigkeit der Rechner keine Haftung.
    Postleitzahl Gewerbe: Woher bekomme ich meine PLZ?

    Ihre Postleitzahl ist für den Stromvergleich extrem wichtig. Nicht alle Stromanbieter haben in jeder Region die selben Tarife, deshalb müssen Sie in den Stromrechner Ihre PLZ eingeben. Die PLZ wird jedem Ort zugewießen und bestent aus 5-Stellen.
    Gasverbrauch Wie hoch ist Ihr Stromverbrauch?

    Geben Sie hier Ihren Akutellen oder Abgeschätzen Stromwert ein. Der Standartwert liegt bei ca. 2500 kWh für ein Einfamilienhaushalt.

  • Unsere Empfehlung: Rechnen Sie lieber mit 500 kWh mehr in dem Stromvergleichsrechner.
  • kWh
    Gewerbegas: Mobil-Internet Datenvolumen

    Hier können Sie das monatliche Datenvolumen für das Internet auswählen. Unsere Empfehlung finden Sie hier:

  • Bis 500MB:
  • Das sollte jeder haben der Whatsapp benutzt aber nicht mehr.
  • Von 1-5GB:
  • Jeder der Aktuv im Internet unterwegs ist.
  • Von 5-15GB:
  • Jeder der täglich Videos Streamt, Apps spielt und dinge Mobil Dowloaded.
    TÜV- Geprüft TÜV-Geprüfte Vergleichsrechner

    Unsere Strom, Gas, Handy etc. Vergleichsrechner sind TÜV Geprüft und werden von Drittanbietern gestellt.

  • Aktuell-Tarife
  • Die Rechner werden immer auf dem neusten Standgehalten und zeigen nur aktuelle Tarife an.
  • TÜV-Siegel
  • Das TÜV Siegel finden Sie bei unseren Drittanbietern auf der Webseite, wir von vergleichs.com nehmen für die Richtigkeit der Rechner keine Haftung.
    • TÜV-Geprüft
    • 100% Kostenlos
    • über 800 Anbieter
    • Inkl. Wechselbonus

    Gasanbieter in Deutschland – was muss man beachten?

    Es gibt unzählige Gasanbieter in Deutschland mit günstigen und guten Angeboten für Ihre Bedürfnisse. Ein regelmäßiger Gasanbietervergleich ist sehr wichtig, da die Preise auf dem Markt und zwischen den vielen Anbietern erheblich schwanken und variieren können. Häufig kommt nach dem Vergleich ein Gasanbieterwechsel in Frage, da es günstigere Gasanbieter auf dem Markt gibt. Im Folgenden beschäftigen wir uns mit Billiggasanbietern, Gasanbieter Arten, Gasanbieter Empfehlungen und worauf Sie bei der Auswahl genau achten sollten.

    Vorbereitung zum Wechsel

    Energiehändler versorgen Sie zu Hause mit Strom oder Gas. Diese Dienstleistungen müssen eine spezifische Garantie von akzeptabler Qualität gemäß dem Verbrauchergarantiegesetz erfüllen.
    Prüfen Sie, ob Sie durch einen Gasanbieterwechsel Geld sparen können. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie zu viel für Ihre Strom- oder Gasdienstleistungen bezahlen, sollten Sie zu einem neuen Billiggasanbieter wechseln. Das Wechseln ist einfach und vor allem kostenlos.

    Überprüfen Sie Ihren Vertrag

    Jeder Energiehändler hat einen Kundenvertrag. Dies beschreibt Ihre Rechte und Pflichten bei Strom- oder Gasdienstleistungen, einschließlich der Abrechnung. Möglicherweise können Sie die Standardbedingungen Ihres Vertrags nicht aushandeln. Es ist jedoch immer noch gut, den Vertrag zu lesen, bevor Sie sich anmelden. Sie haben Rechte, wenn sie Vertragsbedingungen enthalten.

    Fragen Sie Ihren Provider:

    • wie lange der Vertrag läuft.
    • ob es eine Gebühr für die Vertragsverletzung bei Kündigung gibt.
    • wie der beste Preisplan für Ihren Lebensstil aussehen könnte.

    Einige Verträge verlängern automatisch befristete Verträge, sofern Sie sich nicht abmelden. Dies macht es schwierig, den Anbieter ohne Gebühren vorzeitig zu wechseln.

    Intelligente Zähler (Smart)

    Ein intelligenter Zähler ist ein elektronischer Zähler, der Ihre Stromverbrauchsdaten genau und kontinuierlich aufzeichnet. Die Informationen werden in Echtzeit an Ihren Händler zurückgesendet, sodass Sie Ihren Zähler nicht ablesen müssen. Da es sich bei den von Smart Zählern erfassten Informationen um personenbezogene Daten handelt, müssen Stromanbieter bei der Erfassung und Verarbeitung dieser Daten die Datenschutzgrundsätze des Datenschutzgesetzes einhalten.

    Datenschutzgesetz

    Das Verbrauchergarantiegesetz bietet eine spezifische Garantie für eine akzeptable Qualität für die Lieferung von Strom und Gas, die von einem Stromanbieter bereitgestellt wird. Die Garantie bedeutet, dass die Lieferung so sicher und zuverlässig sein sollte, wie es ein vernünftiger Verbraucher erwarten würde – im Rahmen der Kontrolle des Einzelhändlers oder des Linienunternehmens. Zum Beispiel kann es für einen Kunden vernünftig sein, zu erwarten, dass sein Strom mit einer sicheren Spannung geliefert wird und nicht ein- und ausgeschaltet wird. Wenn die Stromversorgung jedoch aufgrund von Ereignissen unterbrochen wird, die außerhalb der Kontrolle des Anbieters liegen, z. B. durch extremes Wetter, gilt die Garantie möglicherweise nicht.
    Die Lieferung muss ebenfalls von akzeptabler Qualität sein. Sie müssen in der Lage sein, es konsequent für die Dinge zu verwenden, für die ein vernünftiger Verbraucher Gas oder Strom erwarten würde. Wenn diese Garantie für akzeptable Qualität verletzt wird, können Sie Ihren Energiehändler bitten, das Problem zu beheben.

    Wenn Sie Probleme mit Ihren Strom- oder Gasdiensten haben, z. B. wenn Sie glauben, ein Problem mit der Strom- oder Gasunterbrechung zu haben oder wenn Ihnen nicht das berechnet wird, was Sie erwartet haben: Wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Strom- oder Gasversorger. Ihr Provider muss auf Ihre Beschwerde reagieren.

    Worauf sollten Sie bei der Auswahl eines Energieversorgers achten?

    Der Wechsel zu einem neuen Energieversorger ist einfach, aber die Suche nach dem richtigen kann schwierig sein. Hier sind die fünf wichtigsten Punkte, die bei der Auswahl eines neuen Energieversorgers zu beachten sind:

    • Überprüfen Sie, ob der Energieversorger in Ihrer Nähe tätig und lizenziert ist. Bietet der Stromanbieter Erdgas, Strom, Solar oder erneuerbare Energien an? Erkundigen Sie sich, welche Energie Ihr Haus benötigt, und prüfen Sie, ob der Lieferant diese Energiequelle anbietet. Finden Sie auch heraus, ob der Preis eine Umsatzsteuer oder andere Steuern, Gebühren oder Entgelte enthält. Wenn der Lieferant Ihnen die Informationen klar präsentiert, sollten diese Informationen sofort verfügbar sein.
    • Analysieren Sie Ihre aktuellen Kosten. Wenn Sie die Energiekosten für Ihr Haus oder Ihr kleines Unternehmen verstehen, sind Sie besser darauf vorbereitet, einen neuen Energieversorger zu wählen, der Ihren Anforderungen entspricht. Sehen Sie sich an, was Sie ausgegeben haben. Überprüfen Sie Ihre Rechnung, um festzustellen, wie viel Sie für die Strom- und Erdgasversorgung bezahlt haben.
    • Berücksichtigen Sie die Geschichte und den Ruf des Stromanbieters. Erkundigen Sie sich ausführlich über den potenziellen Stromanbieter und schauen Sie in Online-Foren nach oder fragen Freunde und Familie, wenn Sie Strom bei diesem Anbieter beziehen.
    • Suchen Sie nach einem seriösen Kundenservice. Suchen Sie nach einem Unternehmen, das einen hervorragenden Kundenservice bietet und Fragen umgehend beantwortet. Fragen Sie Ihre Freunde auf Facebook oder anderen sozialen Medien, ob sie einen bestimmten Stromanbieter nutzen und wie ihnen der Service gefällt.
    • Recherchieren Sie und finden Sie Preise, die zu Ihrem Budget passen, von einem Unternehmen, auf das Sie sich verlassen können. Erfahren Sie, wie hoch Ihre Einsparpotenziale beim Wechsel des Energieversorgers sein können. Überprüfen Sie sorgfältig die Preise und Pläne sowie die Bedingungen des von Ihnen in Betracht gezogenen Plans.

    Was bestimmt die Energiepreise?

    Die Gas- und Strompreise werden von einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren beeinflusst. Diese reichen von Veränderungen in der globalen Energieversorgung oder -wirtschaft bis hin zu Änderungen der individuellen Regierungspolitik. Die Menge verschiedener Dinge, die sich auf den Energiemarkt auswirken können, kann oft überwältigend sein. Auf Internet-Portalen und Vergleichsseiten finden Sie finden Sie alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um mehr Geld für Ihre Gas- und Stromrechnungen zu sparen. Hier werden Sie über die Veränderungen der Gas- und Strompreise informiert und stellen so sicher, dass Sie wissen, wie Sie das wettbewerbsfähigste Angebot erhalten.

    Welche Lieferanten können mir die besten Preise anbieten?

    Jeder Haushalt hat unterschiedliche Anforderungen an Gas und Strom. Sie müssen über Ihre Nutzung nachdenken, um die besten Energieabkommen zu erzielen. Faktoren wie Nutzung und Standort wirken sich auf die Anzahl der verfügbaren Angebote aus und beeinflussen, wie viel Sie für Gas und Strom bezahlen. Viele Anbieter geben an, die günstigsten Gas- und Strompreise anzubieten. Viele dieser Angaben basieren jedoch auf ihrem durchschnittlichen Nutzer.

    Was können Sie tun, um die besten Preise zu finden?

    Der Vergleich von Energieverträgen ist der beste Weg, um auf dem Gas- und Strommarkt Geld zu sparen. Ihre beabsichtigte Verwendung ist auch ein wichtiger Faktor, der bei der Suche nach einem neuen Angebot für Gas und Strom berücksichtigt werden muss. Einige Pläne haben eine festgelegte Rate, die nicht schwankt, wenn Sie mehr Energie verbrauchen. Diese Art von Plan kann für Haushalte nützlich sein, die normalerweise viel Gas und Strom verbrauchen. Für Haushalte mit niedrigerem Durchschnittsstrom können Pläne mit Grundgebühren jedoch weitaus teurer sein.

    Share on email
    Email
    Share on twitter
    Twitter
    Share on facebook
    Facebook
    Gasanbieter Kündigen

    Gasanbieter kündigen

    Gasanbieter kündigen – was muss man beachten? Strom- und Gaspreise ändern sich in der heutigen Zeit relativ schnell. Es ist daher ratsam, regelmäßig einen Strom–

    Weiterlesen »